Lobende Erwähnung 2015 »Put your Finger on the Screen«

LAUDATION

Eine lobende Erwähnung gibt es für den originellen Clip „Put your finger on the screen“, von dem die Jury sich gerne mehr wünscht. Als einziger Clip unter den Nominierten thematisiert er die Funktionen des Smartphones und des Tablets, nämlich das Hin- und Herwischen mit den Fingern. Der Zuschauer wird explizit dazu aufgefordert mitzumachen und kann etwa dem jungen Darsteller Ohrfeigen verabreichen, die Wäschekiste zum Wackeln bringen oder ein kleines Mädchen am Hals kitzeln. Der Clip wirkt dadurch weniger wie ein Film, als vielmehr wie ein witziges Spiel. Somit ist er ein origineller Mitmach-Clip, der eine lobende Erwähnung verdient.

(Nadja Henle)